Der Schwenklader "VA TROSS 130" (VOEST Alpine Tactial and Rear Operation Support System) entstand Anfang der 1980er Jahre auf Basis eines umfangreichen Forderungskataloges des Bundesministeriums für Landesverteidigung (BMLV). Das Mehrzweck Gerät sollte u.a. für Erdarbeiten, als Stapler, Kran und Bergegerät genutzt werden können und zusätzlich durch “Straßenmarschfähigkeit“, in militärischen Kolonnen auf eigener Achse mitfahren können (mot. Marsch). Durch intensive Zusammenarbeit von Bundesheer und dem VOEST Alpine AG im Werk Zeltweg/Steiermark konnte am 25. März 1983 bereits das erste von 24 Fahrzeugen an die Armee übergeben werden.
Wegen des „Noricum Skandals“ hat sich VOEST Ende der 1980er Jahre entschlossen, auf den Bau von Militärtechnik zu verzichten. Sämtliche Fertigungswerkzeuge wurden vernichtet und es blieb daher bei den gebauten 25 Stück "VA TROSS 130".
Die Radlader wurden mittlerweile ausgeschieden, können aber privat angekauft werden. Im Oktober 2013 wurden z.B. zwei Stück über das „Dorotheum“ versteigert.

In the early 1980ies the wheel-mounted front-end loader "VA TROSS 130" (VOEST Alpine Tactial and Rear Operation Support System) has been developed upon request by the Austrian Ministry of Defence. The vehicle should be able to handle several task: digging, forklifting, working as a crane and recovery machine. It was also required that the drivability is sufficient to keep up with other military vehicles in a convoy. Due to the close cooperation of Army specialists and the VOEST Alpine AG works in Zeltweg/Styria the first of 24 vehicles could be transferred to the Austrian Army on 25. March 1983.
Due to the “Noricum affair” VOEST decided towards the end of the 1980ies to resign from their involvement in military technology. All tools have been destroyed and so only 25 "VA TROSS 130" have been built.
The vehicles have been meanwhile discharged, but can be purchased from private individuals. In October 2013 two “TROSS 130” have been auctioned via “Dorotheum”.

TROSS 130, Serial No. 130005

TROSS 130, Serial  No. 130005

TROSS 130, Serial No. 130023

TROSS 130, Serial  No. 130023

Tross 130, Serial No. 130020

Tross 130, Serial No. 130020